Visualisierungs-Workshop für Einsteiger

Wenn ihr lernen möchtet, visuell zu denken und mit selbst gestalteten Flip-Charts zu begeistern, dann seid ihr hier genau richtig! Wir werden die Grundlagen und Tools erlernen, um mit Visualisierungen für mehr Klarheit zu sorgen. Dabei werden wir praktisch arbeiten und erleben, wie man schnell und einfach mit dem Stift kommunizieren kann. Dies könnt ihr anschließend in euren Projekten anwenden, zum Beispiel bei der Organisation von Meetings oder um Veranstaltungen mit euren Plakaten zu bereichern.

 

Dieser Starter-Workshop vermittelt Basis Know-How:

  • Welches Material und welche Stifte sind sinnvoll?
  • Wie gestalte ich z.B. ein FlipChart (Struktur und Layout)?
  • Wie schreibe ich einzelne Buchstaben so, dass sie auch von Weitem lesbar sind?
  • Wie lassen sich einfache Figuren, Symbole und Bilder darstellen?

Dieser Workshop ist interaktiv gestaltet. Es wird viel ausprobiert, gemalt und gekritzelt.

Wenn vorhanden, können gerne eigene Materialien mitgebracht werden: Marker, Stifte, Wachsmalblöcke und Ähnliches. 

  

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an diejenigen, die von sich selbst meinen kein Zeichentalent zu haben, sowie diejenigen, die schon erste Erfahrungen sammeln konnten.

Vorkenntnisse: keine erforderlich

 

Die Teilnehmenden erhalten einen ersten praktischen Einblick in das Thema Visualisierung.


Download
Flyer_Vis.Workshop HEC_KD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Starter-Workshop FlipChart Visualisierung

  • Termin: 6. März 2020 und 15. Mai 2020
  • Ort: Bremen
  • Dauer: 14 bis 17 Uhr
  • Kosten: 50 € (zzgl. MwSt.)
Anmeldung und Infos: akademie@hec.de