Design Thinking

Entwicklungs- und Produktzyklen werden immer kürzer. Um die Überlebensfähigkeit des eigenen Unternehmens in der digitalen Zukunft zu sichern, wird die Erarbeitung neuer Geschäftsmodelle immer wichtiger. Aber was möchten die Kunden wirklich? An welcher konkreten Aufgabenstellung soll gearbeitet werden? Wie können eine innovative Unternehmenskultur und die passenden Prozesse geschaffen werden, die Produktinnovationen möglich machen?

 

Im Design Thinking Lab erarbeiten wir in inter-disziplinären Teams Ideen und Visionen, die in einen Prototypen münden. Im Fokus stehen dabei immer die Wünsche und Bedürfnisse des Nutzers, so dass am Ende Konzepte für innovative Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen entstehen.

 

Der Design Thinking Methodenworkshop gibt Ihnen einen ersten tiefen Einblick in die Methodik. Er wird von Andrea Kuhfuß in Kooperation mit der Kurswechsel Unternehmensberatung GmbH durchgeführt. Einen Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin finden Sie in diesem Blogbeitrag.

 

Rahmendaten:

  • 1. Quartal 2020 - Termine für 2020 folgen in Kürze
  • 1 Tag
  • 9:30 bis 17:30 Uhr
  • 450,- € zzgl. MwSt.
  • Schuppen Eins in der Bremer Überseestadt

Melden Sie sich jetzt an! akademie@hec.de

 


Seminarplan Design Thinking

Download
Design Thinking Ablaufplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.1 KB

Kooperation

Kurswechsel

Unternehmensberatung

Wir machen Arbeit wert(e)voll!

Interview mit Andrea Kuhfuß